Burning Series - Simpsons und weitere Serien kostenlos online sehen

Registrieren

Es war einmal … das Leben Staffel 1

Wie funktioniert der menschliche Körper? Dieser französische Zeichentrick-Klassiker gibt auf außergewöhnlich unterhaltsame und informative Art und Weise Antwort und durchleuchtet das Wunderwerk Mensch mit all seinen Facetten. Von der Zelle über die Geburt bis hin zu den Funktionsweisen der Organe und Körperteile wird alles genau und gleichzeitig kindgerecht erklärt. Mit Hilfe fachkundiger Zeichentrick-Akteure wie den Blutkörperchen Dicki und Globine oder dem ‚Aufräumkommando‘ Pierrot und Psi lernt man zum Beispiel wie Krankheiten entstehen und wie der Körper sie bekämpft, bekommt Einblicke in die Arbeit des Gehirns, beschreibt, warum Augen sehen und Ohren hören können und verfolgt den Weg der Nahrung vom Mund bis in die Zelle. Die liebevoll animierte und mit viel Witz inszenierte Serie gehört zu den besten Kinderprogrammen, die je produziert wurden.

Genres

Zeichentrick Kinderserie Dokumentation

Produktionsjahre

1986 - 1986

Hauptdarsteller

Keine Angabe

Produzenten

Keine Angabe

Regisseure

Keine Angabe

Autoren

Keine Angabe

Tief Luft holen … – Die Atmung

Beschreibung anzeigen

Pierrot und Psi unternehmen heute zusammen mit zwei Freunden eine Joggingtour im Park. Dabei lernen wir zwei Sauerstoffbläschen kennen, die sich über die vier jungen Läufer unterhalten. Thema der Unterhaltung: die Atmung. Doch auch Staubpartikel sowie einige Mikroben haben sich eingefunden. Sie haben nur eine Absicht: mit der Atemluft in den Körper zu gelangen, um dort kräftig für Unruhe zu sorgen. Doch die Abwehrsysteme des Körpers sind auf ihren Posten. Die „Waschanlagen“ in der Nase arbeiten auf Hochtouren und auch die Staubfangfallen im Mund und Rachen haben alle Hände voll zu tun.

Staffeln
Episoden
Ein Wunderwerk – Die Zelle
Ein Mensch entsteht – Die Geburt
Allzeit bereit! – Abwehrsystem des Körpers
Harte Schale, weicher Kern – Das Knochenmark
Ein ganz besonderer Saft – Das Blut
Hilfe in der Not – Die Blutplättchen
Dein ist mein ganzes … – Das Herz
Tief Luft holen … – Die Atmung
Denk mal …! – das Gehirn
Die gibt’s nur einmal – Die Nervenzellen
Ich seh’ etwas – Das Auge
Horch, was kommt von draußen rein – Das Ohr
Ich fühle es – Die Haut
Er hat überhaupt nicht gebohrt! – Der Mund und die Zähne
Wohin damit? – Die Verdauung
Frisch weg! – Von der Leber
Uns gibt’s zweimal – Die Nieren
Der große Strom – Das Lymphsystem
Stabil und doch beweglich – Knochen und Skelett
Wenn wir unsere Kräfte spüren – Muskeln und Energie
Auf die Menge kommt es an – Giftstoffe
Eine große Kraft von innen – Schutz durch Impfung
Klein, aber fein – Die Hormone
Wir lieben was uns nützt – Die Nahrungskette
Alles hat seine Zeit – Erneuerung und Veränderung
Auf in die Zukunft! – Der Fluß des Lebens